Ganzglasanlagen

Wo Flächen nur eine einfache räumliche Unterteilung ohne spezielle weitere Anforderungen an Schall brauchen, sind gläserne Raumteiler als optisch leichte, rahmenlose Einscheibenverglasungen die ideale Lösung.

Die filigranen, stabilen Alu-Profilen werden passgenau am Boden und der Decke sicher verankert. Die auf Mass produzierten Glaselemente werden ohne weitere Profile eingesetzt und mit Spezialklebeband unsichtbar verbunden. Mit flächenbündigen Glastüren ergänzt entstehen neue, leichte und lichtdurchflutete Räume. Durch das gezielte Platzieren von Einscheibenglaswänden können neue wertvolle Bereiche innerhalb des Raums geschaffen werden.

Glasdicken und Schallwerte:

Glasart Schalldämmert
10 mm Einscheibensicherheitsglas (ESG), Kanten poliert ca. 30 dB Rw
12 mm Einscheibensicherheitsglas (ESG), poliert ca. 34 dB Rw